Jetzt spenden

08.10.2021 – 18.10.2021

Bouldern gegen Depressionen

online

Larissa Kranisch | Juliane Fritz

Kann man das Bouldern als Therapie bei psychischen Krankheiten einsetzen? An der Uniklinik Erlangen gab es dazu eine Studie, die gezeigt hat, dass therapeutisches Klettern wirkt! Larissa Kranisch und Sabrina Höflinger haben darauf basierend drei Therapie-Manuale erstellt und geben regelmäßige Kurse rund um das Thema „Therapeutisches Klettern” an den Standorten Weyarn, Rosenheim und München.

 

Außerdem kommen in dieser Folge Athletinnen und Athleten der Techniker Boulder Bundesliga zu Wort und erzählen, was sie motiviert und welche Tipps sie für Neulinge in der Bundesliga haben.

 

Podcasterin: Juliane Fritz via Techniker Boulder Bundesliga.

Link zur Veranstaltung