Jetzt spenden

Alle für eins

Über 160 Mitgliedsorganisationen haben sich dem Aktionsbündnis Seelische Gesundheit angeschlossen. Das gemeinsame Ziel: Psychische Erkrankungen sollen nicht länger tabuisiert werden.

 

Mehr erfahren

Zu den Bündnispartnern

Termine aus dem Bündnis

Neuigkeiten

240322 asg keyvisual bildpost1 1080x1080 300dpi

Woche der Seelischen Gesundheit 2024

 

Die bundesweite Aktionswoche findet in diesem Jahr unter dem Motto „Hand in Hand für seelische Gesundheit am Arbeitsplatz” statt.

 

Veranstalter werden

Zum Veranstaltungskalender

Zum Motiv-Download

Mehr zur Aktionswoche

Die Grüne Schleife

Seelische Leiden dürfen kein Tabuthema mehr sein. Die Grüne Schleife setzt ein wichtiges Zeichen für mehr Akzeptanz für psychische Erkrankungen. Viele prominente Schleifenträger haben sich bereits gegen Ausgrenzung und für mehr Offenheit stark gemacht.

 

Mehr erfahren

Zum Bestellformular

Zu den Botschaftern 

Termine aus dem Bündnis

Bundesweit finden ganzjährig viele Veranstaltungen für Betroffene, Angehörige, Experten und alle Interessierten rund um das Thema seelische Gesundheit statt.

 

Hier gibt es alle Veranstaltungstermine unserer Bündnispartner auf einen Blick.

 

Zu den Terminen

shutterstock 318510176 scaled aspect ratio 1400 1400

Ein starkes Netzwerk

 

Das Aktionsbündnis versammelt über 160 Bündnispartner unter einem Dach – darunter Selbsthilfeverbände der Betroffenen und Angehörigen von Menschen mit psychischen Erkrankungen sowie Fachgesellschaften, Ärzteverbände und medizinische Kompetenznetze.

 

Zu den Bündnispartnern

Über das Aktionsbündnis

Psychische Erkrankungen

Fast jeder dritte Mensch in Deutschland leidet Schätzungen zufolge mindestens einmal im Leben an einer psychischen Erkrankung. Das Stigma belastet die Betroffenen selbst sowie ihre Angehörigen.

 

Zu den Beratungs- und Notfallkontakten

Stigma? Reden hilft!

Zu den Krankheitsbildern

 

Antistigma-Preis

Betroffene und ihre Familien leiden nach wie vor unter Ablehnung und Ausgrenzung in ihrem beruflichen und privaten Alltag. Dagegen wollen die DGPPN und das Aktionsbündnis Seelische Gesundheit gemeinsam ein Zeichen setzen.

 

Mehr erfahren

Kopf voller Fragen

Wie fühlt sich eine psychische Erkrankung an? Ehrliche Berichte von Betroffenen und Angehörigen sind der beste Weg, um mit Vorurteilen aufzuräumen. Experten aus Erfahrung geben sehr persönliche Insights und teilen ihre Geschichten.

 

Mehr erfahren