Jetzt spenden

09.10.2021
11:00 – 13:00 Uhr

Wege aus der Pandemie – resilient und gestärkt (für Schüler:innen und Student:innen ab 16 Jahren)

online

Landeshauptstadt Mainz, Dezernat für Soziales, Kinder, Jugend, Schule und Gesundheit | Leibniz-Institut für Resilienzforschung | Volkshochschule Mainz | Gemeindepsychiatrischen Verbund Mainz | Koordinierungsstelle für gemeindenahe Psychiatrie Mainz

Resilienz ist der Prozess der Aufrechterhaltung oder Rückgewinnung der psychischen Gesundheit während oder nach aufreibenden Lebensereignissen. Die Tatsache, dass einige Menschen nicht oder nur kurzfristig erkranken, obwohl sie großen psychischen oder physischen Belastungen ausgesetzt sind, hat gezeigt, dass protektive Mechanismen existieren, welche die Entwicklung von stressbedingten Erkrankungen verhindern.

In diesen praxisorientierten Workshops werden die Teilnehmenden angeleitet, sich ihrer eigenen Resilienz-Fähigkeiten und Stärken bewusster zu werden.

 

Bitte vorher über den Link anmelden:

Link zur Veranstaltung