E-MailDruckenExportiere ICS

Digitales DGPPN-Hauptstadtsymposium

Veranstaltung

Titel:
Digitales DGPPN-Hauptstadtsymposium
Wann:
Di, 27. Oktober 2020 - Do, 29. Oktober 2020
Wo:
Online-Event - Online
Veranstalter:
Deutsche Gesellschaft für Psychiatrie und Psychotherapie, Psychosomatik und Nervenheilkunde e.V. (DGPPN)

Beschreibung

Psychiatriereform weiterdenken: das Prinzip Trialog

Die Versorgung psychisch erkrankter Menschen in Deutschland wurde mit der Psychiatrie-Enquête ab Mitte der 1970er Jahre ganz grundlegend reformiert. Menschen mit psychischen Erkrankungen sollten aus der Verwahrpsychiatrie in die Gesellschaft zurückgeholt werden, am Leben teilhaben, ihre Autonomie geachtet und ihre Versorgung wohnortnah, in der Gemeinde verankert sein.

Das zweite DGPPN-Hauptstadtsymposium in diesem Jahr widmet sich der Frage, wie die Errungenschaften der Psychiatriereform heute, 45 Jahre später und unter ganz neuen gesellschaftlichen Voraussetzungen und Wertevorstellungen weiter gedacht werden können. Klar ist schon jetzt, dass eine moderne Psychiatrie trialogisch – also von Betroffenen, Angehörigen und Profis – getragen werden muss.

Das digitale Hauptstadtsymposium der DGPPN folgt deshalb diesem Grundprinzip und wird aus trialogischer Sicht den Reformbedarf im Bereich Psychiatrie und Psychotherapie im Kontext sozialer und beruflicher Teilhabe, Menschenrechte und Versorgung beleuchten. Hochkarätige Referenten aus Politik, Wissenschaft und Versorgung, Betroffenen- und Angehörigenverbänden werden aufzeigen, wie eine zukunftsfähige psychiatrische Versorgung aussehen muss.

Es erwarten Sie u. a. folgende Themen:
- Soziale und berufliche Teilhabe
- Menschenrechte und Selbstbestimmung
- Perspektiven der psychiatrischen Versorgung

Die DGPPN lädt Sie herzlich zu diesem digitalen und interaktiven Hauptstadtsymposium ein. Sehen und hören Sie die Referenten live, folgen Sie ihren Vorträgen und diskutieren Sie per Chat mit. Unsere Moderatorin führt Sie durch die Veranstaltung und erläutert die technischen Funktionen.

Das LIVE-Online-Seminar findet vom 27.–29.10.2020, jeweils von 17–18 Uhr statt. Die CME-Zertifizierung ist bei der Ärztekammer Berlin beantragt. 

Ihre Anmeldung ist bis einschließlich 25. Oktober 2020 möglich.

Die Registrierung erfolgt über das Anmeldeformular. Hier können Sie wählen, ob Sie an einem, an zwei oder an allen drei Veranstaltungstagen teilnehmen wollen. Rechtzeitig vor Veranstaltungsbeginn erhalten Sie dann die Zugangsdaten zum Online-Seminar für den jeweiligen Veranstaltungstag. Möchten Sie CME-Punkte erwerben, dann halten Sie einfach Ihre EFN-Nummer bereit.

Zur Anmeldung
Zum Programm


Veranstaltungsort

Standort:
Online-Event
Stadt:
Online
Land:
Germany

Diesen Artikel teilen