Jetzt spenden

07.11.2021
20:00 – 21:30 Uhr

Tu Dir keinen Zwang an! Verrückt bei klarem Verstand

Galli Theater Frankfurt | Hamburger Allee 45 | 60486 Frankfurt am Main | online

Sandra Schauber-Leonhardt | Galli Theater Frankfurt

Humorvolle szenische Lesung einer Betroffenen über ihre Zwangsstörung | Livestream direkt aus dem Galli Theater Frankfurt

 

Mit ihrer neuesten selbst verfassten, szenischen Lesung traut sich Sandra Schauber-Leonhardt auf humorvolle Art und Weise an eine psychische Krankheit heran: die Zwangsstörung. Die alles andere als witzig ist. Die Schauspielerin ist selbst betroffen und geht daher mit gut dosiertem Humor an die Thematik heran – sensibel und ehrlich. Zwanghaftes Händewaschen, unzählige Male die Haustüre und den Herd kontrollieren – Menschen mit einer Zwangserkrankung ist das Alltag. Nur selten spricht jemand darüber. Und es lacht auch niemand darüber. „Lachen empfiehlt sich aber”, meint Schauber-Leonhardt, denn Lachen und Weinen liegen sehr nah beieinander. Sie klärt über die Zwangsstörung auf und konfrontiert mutig all die inneren Zwangsteufel mit deren ärgstem Feind: Humor. Geschrieben, gelesen und gespielt für Menschen mit liebenswürdigen Tics oder inneren Zwangsteufeln. Und für alle, die zwangserkrankte Herzensmenschen kennen.

 

Beim Livestream ist das Publikum nicht per Video zu sehen und kann nicht gehört werden. Wer Freude daran hat, mit der Spielerin während der Veranstaltung zu interagieren, darf das sehr gerne über den Chat tun. Wer lieber einfach nur “stille:r Beobachter:in” sein möchte, darf dies selbstverständlich sein.

 

Im Rahmen der Woche der Seelischen Gesundheit gibt es die Livestream-Theater-Tickets zu einem Sonderpreis in Höhe von 5,00 €. Der „Spezialpreis Woche Seelische Gesundheit” gilt für die Vorstellungstermine am 10.10. und am 07.11.

Link zur Veranstaltung