Logo Deutscher Fachverband für Kunst- und Gestaltungstherapie e. V.

Der Deutsche Fachverband für Kunst- und Gestaltungstherapie e. V. (DFKGT) wurde 1992 gegründet und ist mit fast 1000 Mitgliedern der deutschlandweit größte Zusammenschluss von Kunst- und Gestaltungstherapeut/innen. Im Mittelpunkt stehen die Bildung einer starken Berufsvertretung, die Arbeit an unerlässlichen gemeinsamen Standards für unsere Berufsgruppe sowie die weitere Etablierung der Kunsttherapie im Gesundheitssystem.
Gemeinsam mit den Verbänden anderer Künstlerischer Therapien gestaltet der DFKGT wesentlich die Arbeit der Bundesarbeitsgemeinschaft Künstlerische Therapien (BAG KT).


Mit ihren Ansätzen und Methoden fördert die Kunsttherapie eine Auseinandersetzung mit der individuellen Persönlichkeit und deren Weiterentwicklung. Sie schafft so Zugang zu einer verbesserten Lebensqualität. Mit dem Fokus auf dem bildnerischen Ausdruck und Erleben erleichtert Kunsttherapie Personengruppen aller Generationen die Möglichkeit der Partizipation am kulturellen Leben. Das geschieht im klinischen und ambulanten Setting ebenso wie in präventiven und soziokulturellen Angeboten. In diesem Sinne unterstützt der DFKGT u.a. mit Informationen zur Kunsttherapie und Kontakten zu entsprechenden Therapeuten die Ziele des Aktionsbündnis Seelische Gesundheit.
Vorstand des DFKGT

Deutscher Fachverband für Kunst- und Gestaltungstherapie e.V. (DFKGT)
Geschäftstelle des DFKGT Mittenwalder Str. 59
10961 Berlin

030/61 20 32 08
030/61 20 35 49
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
www.dfkgt.de


Diesen Artikel teilen

Bündnispartner (Zufallsauswahl)