Kongress Über 180 Teilnehmer folgten der Einladung des Aktionsbündnis Seelische Gesundheit und disktutierten am 9. Oktober 2007 in Berlin Chancen und Möglichkeiten von Prävention, Integration und Aufklärung zur Förderung der seelischen Gesundheit. Erfolgreiche Maßnahmen zur Früherkennung psychischer Erkrankungen und Projekte der Jugendarbeit wurden vorgestellt. Das Thema der seelischen Gesundheit im Berufsleben wurde diskutiert und Erkenntnisse aus der Antistigma-Forschung aufgezeigt.

Das Thema psychische Gesundheit braucht mehr Öffentlichkeit und Bewusstsein in den Köpfen. Vor diesem Hintergrund ist mit dem Aktionsbündnis Seelische Gesundheit eine bundesweite Initiative entstanden, die wir Ihnen im Rahmen des Kongresses "Aufklärung - Prävention - Integration" vorstellen möchten.

Mehr Informationen unter www.kongress.seelischegesundheit.net


Diesen Artikel teilen